Familientradition seit 1858.
Kosmetikprodukte mit Bio und Fair Trade Zertifizierung. Natürliche Inhaltsstoffe aus nachhaltigen Wertschöpfungsketten.

DR. BRONNER'S IST ZERTIFIZIERT

Dr Bronner's Certification Logos
Zertifiziert nach strengen Standards.
BIO LIPPENPFLEGE
Pfefferminze Baby-Mild Zitrone-Limette Orange-Ingwer Kirschblüte
Bio-Bienenwachs und Öle spenden Feuchtigkeit und schützen!
BIO LIPPENPFLEGE
Pfefferminze Baby-Mild Zitrone-Limette Orange-Ingwer Kirschblüte
Bio-Bienenwachs und Öle spenden Feuchtigkeit und schützen!
BIO LIPPENPFLEGE
Pfefferminze Baby-Mild Zitrone-Limette Orange-Ingwer Kirschblüte
Bio-Bienenwachs und Öle spenden Feuchtigkeit und schützen!
BIO LIPPENPFLEGE
Pfefferminze Baby-Mild Zitrone-Limette Orange-Ingwer Kirschblüte
Bio-Bienenwachs und Öle spenden Feuchtigkeit und schützen!
BIO LIPPENPFLEGE
Pfefferminze Baby-Mild Zitrone-Limette Orange-Ingwer Kirschblüte
Bio-Bienenwachs und Öle spenden Feuchtigkeit und schützen!

Lippenpflege

Die Lippen sind eines der empfindlichsten Stellen des Körpers, weil die Haut an dieser Stelle sehr dünn ist. Deshalb müssen sie mit einer an Feuchtigkeit und Nährstoffen ausreichenden Pflege unterstützt werden. Je höher die Qualität desto langanhaltender ist das Ergebnis.

Besonders im Wechsel zwischen der Trocken- und Kältezeiten, ist es wichtig Acht auf die Lippen zu geben, da sie sonst einreißen und spröde werden. Sie sind täglich dem Wetter ausgesetzt und besitzen keine eigene Schutzfunktion, weshalb die Lippenpflege als eine elementare Unterstützung für die Feuchtigkeits- und Fettspende dient.

Für die passende Unterstützung bedarf es an dem richtigen Lippenbalsam oder Lippenpflegestift, um keine Hautirritationen hervorzurufen.

Lippenpflege kaufen im Dr.Bronner Onlineshop - Für zarte und geschmeidige Lippen.

Dr. Bronner´s ist seit 1948 Hersteller von Pflegeprodukten und weist Jahre lange Erfahrung in der Produktion mit höchster Qualität auf. Dr. Bronner´s Lippenpflegestift ist schon über Jahre eine qualitativ hochwertige Lippenpflege, die reichhaltig an Nährstoffen und Feuchtigkeit ist. Sie basiert auf biologisch kontrollierten Avocado-, Jojoba- und Hanfölen. Natürliche ätherische Öle verfeinern die Dr.Bronner´s Lippenpflege mit einem individuellen Duft.

Zusätzlich ist der Dr. Bronner´s Lippenpflegestift mit Bienenwachs hergestellt, um die Lippen vor Austrocknen zu schützen und mit Feuchtigkeit zu bereichern.

Unsere Produkte sind in den Düften Pfefferminze, Baby-Mild, Zitrone-Limette, Orange-Ingwer und Kirschblüte erhältlich. Alle Inhaltsstoffe stammen von natürlichen Rohstoffen und sind unteranderem mit dem BDIH, Natrue und B Corp Siegel zertifiziert.

Was ist die beste Lippenpflege?

Die beste Lippenpflege lässt deine Lippen nicht austrocknen und schützt sie vor Kälte und trockener Luft. Zu empfehlen sind Fette und Öle, die solche Eigenschaften besitzen und von hoher Qualität sind.

Unsere Lippenpflegeprodukte von Dr. Bronner´s beinhalten drei verschiedene Öle als Grundrezeptur. Eines der Öle ist Jojobaöl, welches besonders vor Feuchtigkeitsverlust schützt und als sehr verträglich angesehen wird. Das Öl ist besonders gut für empfindliche Lippen und ist besonders in Zeiten des Feuchtigkeitsverlustes zu empfehlen.

Avocadoöl ist ein schnell einziehendes Fett, welches die Lippen besonders zart werden lässt. Bei spröden und rissigen Lippen ist das Avocadoöl als Wundheiler sehr beliebt.

Ein eher unkonventionelles Öl ist Hanföl und eines unserer Basisrezeptur von unseren Lippenpflegeprodukten. Hanföl ist wirkt beruhigend und feuchtigkeitsspendend für zarte Lippen.

Warum brauchen Lippen eine besondere Pflege?

Lippen sind im Gegensatz zu anderen Körperteilen dauerhaft den Umwelteinflüssen ausgesetzt. Je nach Wetterlage und Jahreszeiten kann das sehr beanspruchend für eine Stelle sein, bei der die Haut am dünnsten ist.

Lippen besitzen keine Schweiß- und Talgdrüsen, wodurch sie nicht mit Feuchtigkeit und Fett versorgt werden. Sie sind ein Muskel, welcher zum Essen, Trinken, Sprechen und Atmen benutzt wird. Zusätzlich enden in den Lippen unzählige feinfühlige Nervenenden.

All diese Gründe verdeutlichen, wie sehr unsere Lippen beansprucht werden und sie Wirkstoffe als Unterstützung benötigen.

Darum sind konventionelle Lippenpflegestifte nicht gut

Konventionelle Lippenpflegestifte gehören nicht zur Naturkosmetik. Naturkosmetik verzichtet auf Konservierungsstoffe und synthetische Farbe, die bei einem Lippenstift oft verwendet wird. Zusätzlich verzichtet sie auf Silikone und Inhaltsstoffe, dessen Ursprung auf Erdöl beruhen. Weder Paraffine noch Parabene sind in Naturkosmetik Produkten enthalten.

Im Gegensatz dazu benutzt eine konventionelle Marke meist billige Paraffine, die auf Erdölbasis beruhen. Erdölbasierte Inhaltsstoffe trocknen die Haut aus und machen sie spröde, wodurch sie ihren schützenden Filter verlieren. Konventionelle Lippenpflegestifte beinhalten meist Mineralöle, die im Verdacht stehen krebserregend zu sein.

Naturkostmetik ist tierversuchsfrei und in Dr. Bronner´s Fall auch vegan mit der Veganblume zertifiziert. Auch die Verpackung ist bei Dr. Bronner´s aus recycelten Plastik. In konventionellen Lippenpflegestiften gibt es keine Versicherung für den Konsumenten, welche Substanzen sich in den Produkten befinden und wo diese herkommen.

Aus diesen und vielen weiteren Gründen ist von der konventionellen Kosmetik abzuraten und eine zertifizierte Naturkosmetik Marke zu wählen, dessen Produkte natürlich sind. Das macht den Unterschied zwischen beispielsweise der zertifizierten Naturkosmetik von Dr. Bronner´s und der Kosmetik von Kneipp aus.

Welche Creme hilft bei trockenen Lippen?

Grundsätzlich ist zu empfehlen, dass bei der Verwendung einer Creme auf die Qualität und die Inhaltsstoffe geachtet werden, da diese Faktoren die Wirksamkeit der Creme entscheiden.

Cremes aus der Naturkosmetik geben nicht nur auf die eigene Haut, sondern auch die Umwelt Acht. Das hat auch schon die Pionierin Martina Gebhardt der Bio-Branche im Bereich Naturkosmetik verstanden.

Gerade bei sehr trockenen Lippen ist es wichtig, dass auf eine fetthaltige Creme zurück gegriffen wird, da sie für einen gewissen Schutzfilm sorgt. Besonders wichtig ist in kalten Zeiten auch drauf zu achten, eine äußerliche Reibung durch beispielsweise Schals zu vermeiden, da diese sonst immer wieder die Hautbarriere aufreiben.

In den Jahreszeiten mit hoher Lichteinstrahlung der Sonne sollte auf eine Creme mit UV Schutz zurückgegriffen werden. Es sind keine Farbtöne in Produkten erwünscht, da ein Lippenstift meist mit synthetischen Farbstoffen hergestellt wurde.

Dr. Bronner´s Lippenpflegestifte bestehen auf drei Grundölen, die sehr fett- und reichhaltig sind. Somit werden die Lippen vor Kälte und Austrocknen geschützt. Durch die Zugabe von Jojoba-, Avocado- und Hanfölen zeigen die Lippenpflegeprodukte langanhaltend positive Ergebnisse.

Kann man Lippen zu viel pflegen?

Peeling ist ein gutes Beispiel dafür, dass Produkte in Maßen pflegend wirken können, aber bei zu hoher Nutzung strapazierend ist. Peeling ist ein bis zweimal pro Woche zu empfehlen, um die abgestorbenen Hautschuppen auf der Lippenhaut abzutragen. Bei zu hoher Verwendung eines Peelings können Einrisse oder kleine Schäden der Lippenhaut entstehen.

Bei der Herstellung von Cremes von konventionellen Marken werden oft schlechte billige Substanzen wie Mineralöle oder Paraffine eingemischt, wodurch die Anwendung des Produktes zu Vertrocknen führt. Um dagegen anzusteuern wird meist noch mehr oder häufiger von dem Produkt aufgetragen und es kommt zu erhöhten Schäden und Vertrocknen der Lippenhaut.

Um dies zu Verhindern sollte auf einen Artikel von zertifizierter Naturkosmetik, am besten in Bio-Qualität, zurück gegriffen werden.

Grundsätzlich ist es wichtig die Haut nicht mit übermäßiger Nutzung an Produkt zu überfordern, da sie sonst selber nicht mehr aktiv arbeiten kann und die überschüssige/n Feuchtigkeit bzw. Fette nicht aufgenommen werden können.

Lippenpflege Tipps und Tricks

Bei den Lippenpflegeprodukten sollte man auf den Hersteller und seiner Qualität schauen. Es ist zu empfehlen auf natürliche Inhaltsstoffe Wert zu legen. Somit wird auf die Lippen und Umwelt eine positive Auswirkung genommen. Die Lippenpflege kann abends aufgetragen werden, da sie über Nacht gut einziehen kann und morgens für einen zarten und weichen Effekt sorgt.

Bei starker Sonneneinstrahlung, ist zu empfehlen ein Produkt mit UV-Schutz aufzutragen, um Eirisse und Schäden der Hautbarriere vorzubeugen. Bei Schäden der Hautbarriere hilft Honig als antibakterielles Heilmittel.

Gerade in der winterlichen Jahreszeit herrscht eine trockene Luft in den Räumen, weshalb man durch Pflanzen oder Wasserverdunster für eine höhere Luftfeuchtigkeit sorgen kann. Damit die Lippen nicht so viel an Feuchtigkeit verlieren.

Sinnvoll gegen Austrocknen der Haut ist ein Produkt mit feuchtigkeitsspendenden Ölen, die zum Beispiel aus der Jojobapflanze, Avocado und Kokosnuss extrahiert werden. Diese Öle sind besonders beliebt für geschmeidig schöne Lippen. Dr. Bronner´s Lippenpflegestifte beinhalten Jojoba, Avocado- und Hanföle. Die individuellen ätherischen Öle sorgen für eine entsprechende Wirkung, die Sie auf unserer jeweiligen Seite des Produkts wiederfinden.

Welche Lippenpflege im Winter?

Im Winter sind die Lippen besonders anfällig für Austrocknen, Einrisse, Juckreiz, Schmerzen und Schäden. Sie müssen in der kalten Jahreszeit deshalb besonders gepflegt werden. Zu empfehlen sind Produkte, die Feuchtigkeitsspendend sind wie das Jojobaöl.

Das Spannungsgefühl der Lippen durch die Kälte oder der feuchtigkeitsarmen Heizungsluft lässt sich mit einem fetthaltigen Avocadoöl gut vermeiden. Damit die Lippen wieder zart und geschmeidig werden.

Grundsätzlich lassen sich Krankheiten wie Neurodermitis oder Mangelerscheinungen von Mineralien und Vitaminen nicht immer klar unterscheiden von einer Trockenheit, weil es mit der Jahreszeit Winter einhergeht. Deshalb ist bei starker Unsicherheit zu empfehlen, einen/eine Dermatologen/in aufzusuchen.

Die besten Hausmittel gegen trockene Lippen

In den Kategorien Hausmittel sind Kokos- und Olivenöl als natürliche Fette beliebt, da sie vor Einrissen schützen. Sie sind beides Allrounder und können vielseitig genutzt werden. Honig ist sehr beliebt als Hausmittel oder Inhaltsstoff in einer Creme, da dieser für zarte und geschmeidige Lippen sorgt. Durch die antibakterielle Wirkung von Honig wird dieser oft als Wundheilmittel verwendet.

Mit Hilfe von einem Tiegel lässt sich das Schmelzen von Bienenwachs für die Herstellung von Lippenpflegeprodukten verwenden, da es als Schutz und Feuchtigkeitsspender gilt.

Kakao- und Sheabutter sind all Zeit bekannte Allrounder, die gut für die Versorgung von Feuchtigkeit sind. Unraffinierte Sheabutter beinhaltet Phytosterole, die als Filter fungiert und dafür sorgt, dass Rohstoffe besser aufgenommen werden können und die Haut geschmeidiger werden lassen.

Um abgestorbene Hautzellen abzutragen und es gleichzeitig pflegend wirkt, lässt sich eine Öl-Zuckermischung empfehlen, die man schnell und einfach selber machen kann. Man braucht lediglich nur ein bestimmtes Öl wie Oliven- oder Kokosöl und braunen Zucker.

Peelen mit Zucker - geht das?

Zucker ist ein allzeit bekanntes Hausmittel, um zu Hause selbst Peeling herzustellen. Bei empfindlicher Haut ist zuallererst Vorsicht geboten, da es zu unerwarteten Rötungen kommen kann, wenn die Reibung durch das Peeling zu stark ist oder das Peeling nicht vertragen wurde.

Es gibt eine Auswahl an Zucker, unterteilt in braunen und weißen. Brauner Zucker ist passend für ein Gesichtspeeling, da es feinkörnig und einen höheren Feuchtigkeitsgehalt im Gegensatz zu weißem Zucker hat. Weißer Zucker hat einen größeren Peelingeffekt und ist bei der Verwendung des restlichen Körper zu empfehlen.

Um eine Grundlage für den Zucker als Peeling zu schaffen, Bedarf es an einem Öl. Für eine eher fettige Haut ist Haselnuss-, Distel- und Traubenkernöl zu empfehlen. Wenn man eine trockene Haut hat, ist auf Kokosöl, Shea- und Kakaobutter zurückzugreifen.

Das Mischverhältnis von Zucker und Öl liegt bei 1:1, wenn allerdings ein größerer Peelingeffekt erwünscht ist, kann das Verhältnis von Zucker und Öl auf 2:1 erhöht werden.

Man kann die Rezeptur mit ätherischen Ölen, wie beispielsweise Teebaum oder einer unserer Bestseller Lavendel verfeinern, um eine beruhigende Wirkung hervorzurufen.

Weitere Ursachen für trockene und spröde Lippen

Beim Thema Krankheiten wie Neurodermitis können viele Stellen sehr stark unter Trockenheit leiden. Um dies selber herauszufinden ist es wichtig einen/e Fachmediziner/in anzusprechen, um sich diagnostizieren und beraten zu lassen. Eine weitere Ursache von Trockenheit kann eine zu geringe Einnahme von Wasser oder falsche Ernährung sein, die nämlich zu Mangelerscheinungen und einem nicht intakten Stoffwechsel führen kann.

Ein ständiges Befeuchten der Lippen durch Speichel trägt die Lippidschicht ab und es kommt zu Austrocknungen. Somit kann es auch zu Bakterien-, Herpes Viren- und Pilzansammlungen führen, wodurch sich Entzündungen bilden können. Besonders gebisslose Menschen oder Babys, die im Zahnwechsel sind, haben öfter Probleme mit Austrocknungen durch den erhöhten Speichelkontakt mit den Lippen, deshalb benötigen sie eine intensive Pflege. Für solch eine Pflege empfehlen wir unseren Lippenpflegestift und Lippenbalsam Baby Mild.

Da keine unserer Lippenpflegestifte und unser Lippenbalsam synthetische Duftstoffe, Farbstoffe oder Konservierungsstoffe beinhalten, sind Babys und Allergiker*innen keiner Gefahr ausgesetzt.

Hier finden Sie noch weitere Lippenpflege Produkte bei uns im Online Shop.

Dr. Bronner´s bietet fünf verschiedene Lippenpflegestifte in dem Geschmack Pfefferminze, Baby Mild, Patchouli-Limette, Orange-Ingwer und Kirschblüte an. In unserer Sortierung haben wir ansonsten noch unseren Topseller Magic Balm Baby Mild, der gut als Lippenbalsam verwendet werden kann. Unsere Produkte sind alle zertifiziert fair produziert und stammen aus kontrollierten biologischen Anbau.

In unserem Online Shop und Newsletter finden sie genug Angebote für eine nachhaltige Pflege. Wenn Sie Hilfe benötigen oder Fragen haben, können Sie uns gerne per E-mail über unseren Kunden Service kontaktieren.

Wenn Sie bei uns einen Einkauf tätigen wollen, liegt der Mindestbestellwert bei 20€, damit die Summe versandkostenfrei mit einer Lieferzeit von 2 bis 3 Werktagen ist. Um sich Vorteile bezüglich des Preises zu verschaffen, gibt es auf deine Bestellungen und Einkäufe einen Rabatt, der in Form eines Gutscheincodes verwendet werden kann. Weitere Informationen kannst du durch einen Klick auf unserer Website einsehen. " keep your ingredients close "